Magnesium bildet zusammen mit Calcium die Gesamthärte. Magnesium ist neben Kalium eines der Makroelemente, welches von Pflanzen für einen gesunden und kräftigen Wuchs benötigt wird. Im Leitungswasser ist Magnesium für Wasserpflanzen sehr oft in zu geringen Mengen enthalten, sodass es schnell zu Mangelerscheinungen kommt. Trotz einer regelmäßigen Düngung des Aquariumswassers kann Magnesium in zu geringen Mengen zur Verfügung stehen und die Pflanzen können in ihrem Wuchs stagnieren. Für den perfekten Aquariumspflanzenwuchs eignen sich die Schnelltests, um so den optimalen Magnesiumwert zur Düngekontrolle für Süsswasser-Aquarien zu bestimmen. Ein Labor-Komparatorsystem dient zum Ausgleich von Wassereigenfärbung. Um dies zugewehrleisten sollte man die Glasküvette mit Probewasser füllen, Reagens in eine Küvette zugeben, die Küvetten in den Halter platzieren und die Werte auf der Farbkarte ablesen. Es wird vor allem zur Einstellung des optimalen Magnesiumgehalts für den perfekten Pflanzenwuchs besonders bei empfindlichen Pflanzen angewandt.

JBL Magnesium-Test Refill

10,50 CHFPreis