Kalium ist ein Alkalimetall und spielt eine besondere Rolle für die Gesunderhaltung von Korallen, insbesondere Steinkorallen. Kaliummangel macht sich bemerkbar mit Gewebeverlust von der Basis der Koralle ausgehend (Nekrose). Ein Wachstum ohne Kalium ist fast nicht mehr möglich. Der Kaliumgehalt sollte regelmässig getestet werden.  Wichtig ist, dass nicht mehr als 4 mm auf  100 Liter Meerwasser auf einmal zugegeben werden darf. Eine Überdosierung führt zu Algemwuchs. 1 ml erhöht den Kaliumgehalt um 1 mg/L. Es sollte nicht in Kinderhände gelangen. Man dosiert zu Beginn 1 ml pro 100L Meerwasser zwei Mal wöchentlich.

Kalium - Power 1000 ml

35,00 CHFPreis